Kategorien
PHP

PHP, Mail senden.

Um von der eigenen Webseite eine eMail zu verschicken, hat PHP eine sehr praktische Mail-Funktion eingebaut.

Die Funktion ist so aufgebaut:

<?php
mail(Empfängeremail, Betreff, Nachricht, "From: Absender <Absenderemail>");
?>
Am besten ist es, wenn man alle Werte vorher in Variablen abspeichert.

Hier ein kleines Beispiel:

<?php
$sender = "sender @ deinedomain.de";
$empfaenger = "empfaenger @ domain.de";

$betreff = "Hier kommt eine eMail von $sender";
$mailtext = "Moin Heinz!\nIch hoffe Deine eMailAdresse $empfaenger existiert noch.";
mail($empfaenger, $betreff, $mailtext, "From: $sender ");
?>
Das Ganze funktioniert auch als HTML-Mail. Dazu muss muss der letzte Parameter noch erweitert werden.

Hier ein weiteres Beispiel:

<?php
$sender = "sender @ deinedomain.de";
$empfaenger = "empfaenger @ domain.de";
$betreff = "Hier kommt eine eMail von $sender";
$mailtext = "Moin Heinz!<br>Ich hoffe Deine <b>eMailAdresse</b> $empfaenger existiert noch.";
mail($empfaenger, $betreff, $mailtext, "From: $sender\n" . "Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1\n");
?>

Es gibt auch eine umfangreichere externe Klasse für’s Mailing. PHPMailer.

Damit ist es auch möglich, Dateien zu verschicken.

Ihr könnt euch die Dateien hier downloaden: Download PHPMailer